Beim österreichweiten Bosch- Industriewettbewerb „Technik fürs Leben“ schafften es gleich zwei Teams ins Finale der besten fünf Projekte! Da ist unseren AutomatisierungstechnikerInnen eine echte Sensation gelungen – Herzliche Gratulation!

Nun heißt es Daumen halten für die Teams „Hybridkart“ und „Signalassistierter Schutzweg“ – das feierliche Finalevent findet am 31.5.17 im Odeon Theater in Wien satt. Dort werden die Projekte auf der Bühne in einem 2-minütigen Live-Pitch vor internationalen Vertretern der Bosch-Gruppe, Gästen aus Wirtschaft und Technik sowie Vertretern der Presse präsentiert.

Technik fürs Leben - 31.05.2017 Finale

Sehen Sie sich bitte die tollen Präsentationen zu den beiden Projekten an.

 

Anmeldung