Grundlage für die Aufnahme an die HTBLA Kaindorf ist ein erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe.

Eine Aufnahmsprüfung im jeweiligen Gegenstand ist nur in folgenden Fällen abzulegen:

  • Schüler/innen der NMS, die in einem Pflichtgegenstand (Deutsch, Mathematik, Englisch) in der III. Leistungsgruppe abgeschlossen haben 
  • Schüler/innen, die in der II. Leistungsgruppe schlechter als "Gut" beurteilt wurden. 
  • Schüler/innen aus Hauptschulen ohne Leistungsdifferenzierung und Schüler aus Realschulen (Privatschulen mit eigenem Organisationsstatut) im Falle einer Beurteilung mit "Befriedigend" oder schlechter. 

Für den Fall, dass mehr Bewerber (bei erfüllter Aufnahmevoraussetzung) gemeldet sind, als Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt eine Aufnahme gemäß der Reihungskriterien.

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok