Schulpsychologin

 

An unserer Schule gibt es eine eigene Schulpsychologin.

Frau Mag.a Petra Spökmoser arbeitet im Auftrag der Abteilung Präs/6, Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst der Bildungsdirektion für Steiermark, und steht unserer Schule in regelmäßigen Abständen zur Verfügung. Dieses Angebot des ÖZPGS (Österreichisches Zentrum für psychologische Gesundheitsförderung im Schulbereich) dient der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern, um die Lernfähigkeit, das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit aller beteiligten Personen des Schullebens zu fördern.

 

Psychologin:      Mag.a Petra Spökmoser

Klinische Psychologin i.A.

Sprechstunde:      Donnerstag (an ungeraden Wochen) 8:00 Uhr – 13:00 Uhr (Termine nur nach Voranmeldung)

Telefon:                0664/80 345 55 503

E-Mail:                 

Raum:                   Bildungsberatungszimmer

Mit folgenden Fragestellungen kann man sich an die Schulpsychologin wenden:

  • Schulische Schwierigkeiten (z.B.: Leistungsdruck, Lernstrategien, Prüfungsangst)
  • Persönliche Probleme und Sorgen (z.B.: Umgang mit Stress)
  • Soziale-und Beziehungsprobleme (z.B.: Probleme mit Mitschüler/inne/n oder Freund/inn/en, Mobbing)
  • Familiäre Belastungen (z.B.: Konflikte mit Eltern/Erziehungsberechtigten)
  • Fragen der weiteren Schullaufbahn

 

Alle psychologischen Tätigkeiten sind kostenfrei und werden vertraulich behandelt!

 

 

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok