Am Montag, Dienstag und Mittwoch der letzten Woche vor Weihnachten konnten die Schüler/innen der 1. Jahrgänge auf freiwilliger Basis am Projekt „Lernwerkstatt“ teilnehmen.

Mit Hilfe des von den unterrichtenden Lehrpersonen zur Verfügung gestellten Lernmaterials hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, intensiv zu lernen und zu üben.

Auftretende Fragen wurden von den teilnehmenden Schüler/innen im Team oder von den betreuenden Lehrpersonen beantwortet.  An diesen Tagen konnten fehlendes Wissen nachgeholt, grundlegendes Wissen intensiv geübt und neuer Lehrstoff gefestigt werden. Die Schüler/innen sollten eine Stärkung der Eigenverantwortung erfahren, eine Motivationssteigerung erleben und vor allem Freude beim Lernen empfinden.

Vielen Dank an die Lehrpersonen der Fachgruppen Deutsch, Englisch und Mathematik für die Unterstützung bei der Organisation und für die erfolgreiche Umsetzung des Projektes.

 

 

 

 

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok