Der Tag der offenen Tür 2019 fand am Freitag, dem 01.02. 2019 von 12:00 bis 17:00 Uhr und am Samstag, dem 02. 02. 2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr in Kaindorf und Arnfels statt. Im Blickpunkt standen unsere Schülerinnen und Schüler, die ihre Ausbildungsumgebung und ihre Leistungen zeigten!

Dank des tollen Organisationsteams der 3CHIF wurde es wieder eine gelungene Veranstaltung.

Wir danken allen Schülern, die sich hier wieder wunderbar eingebracht haben.

Benjamin Ritz von der 5DHIF hat uns mit tollen Fotos und Schnappschüssen versorgt. Hier eine kleine Auswahl inkl. dem Turnsaalbereich.

tag20192
tag20191
tag20194
tag20193
tag20195
tag20196
tag20198
tag20197
tag20199
tag201910
tag201911
tag201912
tag201913
tag201914
tag201916
tag201917
tag201915
tag201918
tag201919
tag201920
tag201921
tag201923
tag201922
tag201924
tag201925
tag201926
tag201927
tag201928
tag201929
tag201930
tag201931
tag201932
tag201933
tag201934
tag201935
tag201936
tag201937
tag201938
tag201939
tag201940
tag201941
tag201942
tag201943
tag201944
tag201945
tag201946
tag201947
tag201949
tag201948
tag201951
tag201950
tag201952
tag201953
tag201954
tag201955
tag201956
tag201957
tag201958
tag201959
tag201960
tag201961
tag201962
tag201963
tag201964
tag201965
tag201966
tag201967
tag201968
tag201969
tag201971
tag201970
tag201972
tag201973
tag201974
tag201975
tag201976
tag201977
tag201978
tag201979
tag201980
tag201981
tag201982
tag201983
tag201984
tag201985
tag201986
tag201987
tag201989
tag201988
tag201991
tag201990
tag201993
tag201994
tag201992
tag201995
tag201996
tag201997
tag201998
tag201999
tag2019100
tag2019101
tag2019102
tag2019103
tag2019104
tag2019105
tag2019107
tag2019106
tag2019108
tag2019109
tag2019110
tag2019111
tag2019113
tag2019112
tag2019114
tag2019115
tag2019116
tag2019117
tag2019118
tag2019119
tag2019120
tag2019121
tag2019122
tag2019124
tag2019123
tag2019125
tag2019126
tag2019127
tag2019128
tag2019129
tag2019130
tag2019131
tag2019133
tag2019132
tag2019134
tag2019135
tag2019136
tag2019137
tag2019138
tag2019139
tag2019141
tag2019140
tag2019142
tag2019143
tag2019144
tag2019145
tag2019146
tag2019147
tag2019148
tag2019149
tag2019150
tag2019151
tag2019152
tag2019153
tag2019154
tag2019155
tag2019156
tag2019157
tag2019158
tag2019159
tag2019160
tag2019162
tag2019163
tag2019161
tag2019164
tag2019165
tag2019166
tag2019167
tag2019168
tag2019169
tag2019170
tag2019171
tag2019172
tag2019173
tag2019174
tag2019175
tag2019176
tag2019177
tag2019178
tag2019179
tag2019180
tag2019181
tag2019182
tag2019184
tag2019183
tag2019185
tag2019186
tag2019187
tag2019188
tag2019189
tag2019190
tag2019191
tag2019192
tag2019194
tag2019193
tag2019195
tag2019196
tag2019197
tag2019198
tag2019199
tag2019200

KOLA steht für Kollektives Offenes Lernen Arnfels und erfreut sich bereits seit mehreren Jahren großer Beliebtheit bei den SchülerInnen der Abteilung für Mechatronik. Es wird in der Regel an den letzten drei Schultagen vor Weihnachten durchgeführt. Während dieser Zeit werden Stundenpläne und Klassenverbände aufgelöst – die SchülerInnen arbeiten nach ihren eigenen Lernbedürfnissen individuell und eigenverantwortlich: Versäumtes wird nachgeschrieben, Projekte fertiggestellt, Unterrichtsstoff geübt, Nicht-Verstandenes nachgefragt. Jede Lehrperson bekommt einen eigenen Raum zugewiesen, die SchülerInnen „schwirren“ durchs Schulhaus, um sich in den von ihnen gewünschten Gegenständen Unterstützung, Erklärung oder zusätzliches Übungsmaterial zu besorgen und unter professioneller Anleitung, aber in entspannter Atmosphäre zu arbeiten.
Das Konzept funktioniert seit seiner Einführung sehr gut, was sowohl SchülerInnen als auch Lehrpersonen bestätigen. Und zusätzlich können wir so etwas mehr Entspannung in die Weihnachtsferien bringen.

Was wisst ihr über die Europäische Union? Was findet ihr gut – was könnte man verbessern? Und: Was sind eure Wünsche an die EU? Das waren die Arbeitsfragen, mit denen sich die 3. Klasse der Mechatronik zusammen mit SchülerInnen anderer höherer Schulen aus den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg auseinandersetzten.
In Gruppen wurden die Fragen diskutiert und Antworten formuliert, die danach im Plenum vorgetragen und den LandespolitikerInnen, vertreten durch Frau Labg. Barbara Eibinger-Miedl, übergeben wurden.
Ca. 150 SchülerInnen hatten sich dazu am 23. Jänner im Hugo-Wolf-Saal eingefunden, um sich bei dieser Veranstaltung zu den kommenden EU-Wahlen über die Ziele der EU zu informieren und sich mit ihrer politischen Verantwortung auseinanderzusetzen.
 

Danke an die Projektgruppe der 3DHIF für die Organisation. Danke an SchülerInnen und LehrerInnen für die vielen Sachspenden. Besonderer Dank an die Firma C&P und Sunlime Web Innovations GmbH für die Unterstützung. Bei der Auktion konnten für unser SchülerInnensozialkonto  2.285,-- € lukriert werden. Danke und frohe Weihnachten.

 

Am Montag, Dienstag und Mittwoch der letzten Woche vor Weihnachten konnten die Schüler/innen der 1. Jahrgänge auf freiwilliger Basis am Projekt „Lernwerkstatt“ teilnehmen.

Weiterlesen...

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok